Artikelsuche Informationen
Sie sind hier: / Datenschutz

Datenschutz

Sie kaufen die Waren zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen:

  1. Geltungsbereich
  2. Wir liefern ausschließlich zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die mit uns auf unserer Internetshopseite geschlossenen Verträgen.
    Abweichende Geschäftbedingungen des Bestellers finden keine Anwendung.
    Sofern in diesem Geschäftbedingungen von Verbrauchern die Rede ist, sind dies natürliche Personen bei denen der Zweck der Bestellung nicht einer gewerblichen, selbstständigen oder freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
  3. Vertrag
  4. Der Vertrag kommt durch die Bestellung und Anerkennung dieser Geschäftsbedingungen zustande.
  5. Widerruf
  6. Sie können ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) Ihre Vertragserklärung innerhalb zwei Wochen - wenn ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.
    Der Widerruf ist zu richten an:

    Tischtennis Goy
    Hermann-Löns-Str.11
    90765 Fürth
    Fax:
    Email: info@tischtennis-goy.de

    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie gegebenenfalls Wertersatz leisten.

    Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

    Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung der Sache vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

    Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,-- € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
    Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

    Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
    Die Frist beginnt mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

    Das Widerrufsrecht ist für Komplettschlägern, die in individueller Zusammenstellung von Holz und Belägen für den Kunden montiert werden, ausgeschlossen.

  7. Preise
  8. Für Bestellungen in unserem Internetshop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise.
    Die angebotenen Preise sind Endpreise mit der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.
  9. Versandkosten
  10. Inland
    Alle Preise gelten zuzüglich einer Versandpauschale von 4,90€
    Bei reinen Belagbestellungen nur zuzüglich 2,00€ bis zu 3 Belägen.
    Ab 100,--€ entfällt die Versandkostenpauschale!
    Versandart unterliegt unserer Entscheidung.

    Retouren
    Wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht, hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen.

    Ausland
    Wir liefern ins Ausland nur auf Anfrage!

  11. Lieferung
  12. Lieferungen ins Ausland erfolgt nur gegen Vorkasse und telefonischer Absprache.

    Inlandsversandart erfolgt nach unserem Ermessen oder nach vorheriger Absprache mit Ihnen(Kunden).

  13. Zahlung
  14. Neukunden bitten wir um Bezahlung per Vorkasse.
    Sie bekommen nach Bestelleingang eine Auftragsbestätigung mit allen notwendigen Daten zugesandt.
    Stammkunden erhalten eine Rechnung die nach Erhalt der Ware und Zugang der Rechnung innerhalb von 10 Tagen zu begleichen ist.
  15. Eigentumsvorbehalt
  16. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
  17. Gewährleistung
  18. Für die von uns gelieferte Ware gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Die Frist beginnt mit der Ablieferung der Ware.